Galeriewohnung in einem Schlaun-Gebäude
Nettokaltmiete zzgl. NK 650€
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Galeriewohnung in einem Schlaun-Gebäude

Dachgeschosswohnung in 48301 Nottuln

Baujahr1995
Wohnfläche80,00 m²
Zimmer2,5
Badezimmer1

In diesem denkmalgeschützten Haus wird ein Teil des Dachgeschosses frei und kann neu bezogen werden. Die Wohnung wurde gerade renoviert. Der zukünftige Mieter zieht in eine sehr individuelle Wohnung ein: sehr altes Giebelmauerwerk ist sichtbar, tragende Balkenkonstruktionen sind ebenso vorhanden, wie schnuckelige kleine Fenster und große Ausbauten. Der Schlafraum und das Bad sind über eine innenliegende Treppe erreichbar.

Objektdaten

Objekt ID
5292
Objekttypen
Dachgeschosswohnung
Adresse
Stiftsplatz 6
48301 Nottuln
Zimmer
2,5
Etagenanzahl im Haus
2,5
Etage
Dachgeschoss
Wohnfläche ca.
80,00 m²
Baujahr
1995
Nettokaltmiete
650€
Nebenkosten
200€
Gesamtmiete
850€
82205
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Am Südwest-Rand der Baumberge inmitten der Parklandschaft der westfälischen Bucht, ca. 20 km westlich von Münster, liegt Nottuln.
Fast 20.000 Einwohner sind in der Gemeinde im Kreis Coesfeld zu Hause.

Nottuln wird entscheidend geprägt durch den einzigartigen barocken Ortskern. Man hat es verstanden, das Flair historischer Epochen bis in die Gegenwart zu bewahren und zu pflegen - sowie den heutigen Attributen gerecht zu werden. Ein gelungenes Miteinander von Historie und Moderne.

Zahlreiche Vereine, das Hallenbad und auch das Wellenfreibad sorgen für viel Abwechslung und Freizeitvergnügen.

Ob Kindertageseinrichtung, Grundschule, Gymnasium oder Volkshochschule, Bildung wird hier groß geschrieben. Inmitten des Schul-, Sport- und Freizeitzentrums der Gemeinde befindet sich die Jugendherberge "Annette von Droste-Hülshoff".

Ausstattung / Energieausweis

  • Gäste-WC

Die Wohnung ist mit Holzdielen ausgestattet. Die Bäder sind modern und mit weißen Sanitärartikeln versehen. Das Haus verfügt über keinen Aufzug, hat aber ein sehr großzügiges Treppenhaus mit Podesten.

Es wird kein Energieausweis benötigt, da es sich um ein denkmalge-schütztes Gebäude handelt. Im vergangenen Jahr wurde eine neue Gas-zentralheizung eingebaut.

Baujahr
1995
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)