• VMI Vermittlung Münster Immobilien GmbH & Co. KG - Immobilienangebot - Dülmen - Alle - Ein Haus, das sich rechnen wird
interne Kennung der Immobilie: 5184

Ein Haus, das sich rechnen wird

Haus | 48249 Dülmen

Diese Immobilie haben wir bereits erfolgreich vermittelt!

Diese Objekt haben wir bereits erfolgreich vermarktet. Dieses Angebot steht nicht mehr zur Verfügung.

Objektbeschreibung

Das ehemalige Gaststättengebäude wollte ein Ur-Dülmener Bürger umbauen in ein Mehrfamilienhaus und kann leider aus gesundheitlichen Gründen den Bau nicht beenden.

Die insgesamt sieben Wohnungen in diesem Mehrfamilienhaus sind noch nicht endausgebaut. Der Bautenstand ist in jeder Wohnung unterschiedlich. Der Kaufpreis beinhaltet das Grundstück, die Planung sowie den derzeitigen Ausbaustand. Hier investieren Sie noch ca. € 750,00 pro Quadratmeter Wohnfläche und bestimmen selbst den Standard, den Sie haben möchten. Die Aufteliung nach Wohnungseigentum ist vorbereitet, wurde aber noch nicht durchgeführt. Die Abgeschlossenheitsbescheinigungen liegen vor. Alle Handwerker, die bisher am Objekt tätig waren, sind bereit, ihre Arbeiten zu Ende zu führen und sich an ihre Angebote bzw. Festpreise zu halten.

Die Grundrisse der Wohnungen sind den heutigen Ansprüchen angepasst: so verfügen alle Wohnungen über großzügige Bäder, meistens sind Duschen und Wannen vorgesehen. Selbstverständlich verfügen die Wohnungen über Balkone, Loggien oder Terrassen. In Dülmen wird händeringend mietbarer Wohnraum gesucht. Auch für dieses Haus sind bereits Mietinteressenten vorgemerkt.

Eckdaten der Immobilie

Kennung
5184
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Nutzungsart
Anlage
Baujahr
2018
Wohnfläche ca.
550 m²
Grundstücksfläche ca.
733 m²
Vermietbare Fläche ca.
550 m²

Ihr Ansprechpartner

Sigrid Freckmann
Geschäftsführerin, stellv. Regionalleiterin Immofrauen Münster

Lage

Dülmen ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im nordrhein-westfälischen Kreis Coesfeld und liegt zwischen Münster und dem Ruhrgebiet.

Sie hat mit ihren rund 46.000 Einwohnern den Status einer kleinen Mittelstadt und ist damit und mit einer Fläche von etwa 185 km² sowohl einwohner- als auch flächenmäßig die größte Stadt im Kreis Coesfeld.

Dülmen verfügt über ein großes Radwandernetz, was es zu einem Ausflugsziel insbesondere für das nahe Ruhrgebiet macht. Dülmen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. Eine größere Bekanntheit hat Dülmen durch die Dülmener Wildpferde.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
Kundenbereich
Sie sind momenten nicht in Ihrem Kundenbereich angemeldet.
Registrieren
Datenschutz(erforderlich)
agb(erforderlich)